DIE IDEE

Beim Cleanroom Award werden die besten Ideen zu Innovation, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz im Reinraum gesucht. Hier können sich Unternehmen, Organisationen, Forschungseinrichtungen und Einzelpersonen bewerben. Der Sieger erhält 3.000 Euro Preisgeld.

Die Gewinner

Seit 2012 vergeben wir jährlich den Cleanroom Award auf der Cleanzone in Frankfurt am Main.


And the winner is ... Mathias Schirmer von der KEK GmbH, Deutschland, hätte über den Gewinn des Cleanroom Award nicht erstaunter sein können. Aber das Publikum hat sich entschieden. Für die innovative Entwicklung des klappbaren Tischs für Servicetechniker als Preisträger des Cleanroom Awards. Das Besondere: Der Tisch ist extrem schmal und schnell zusammenklappbar. Damit erfüllt er eine wichtige Voraussetzung für Servicetechniker in den Reinräumen der Kunden.

 

Wir gratulieren dem Team von KEK!

BEWERBEN SIE SICH!

Die Bewerbungsphase für den CLEANROOM AWARD 2018 läuft bis zum 31.Juli 2018.

Verleihung auf der cleanzone am 24.10.2018

  • ANFORDERUNGEN AN Die BEWERBUNG

    Wir laden Sie ein Ihre praktischen oder theoretischen Konzepte rund um den Themenbereich Reinraum und deren Auswahlkriterien Innovation, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz einzureichen. Bitte senden Sie diese bis spätestens zum 31.Juli 2018 als PDF oder per Post an die CleanroomAcademy in Leipzig. Bitte fertigen Sie die Unterlagen in englischer Sprache an! Der Cleanroom Award ist international ausgeschrieben.

  • Unsere internationalE JURY

    Nach der genauen Prüfung durch eine international besetzte Jury aus den Bereichen Forschung, Medien und Lehre sowie Vertretern aus der Praxis werden bis Mitte September 2018 die fünf innovativsten Konzeptionen ausgesucht und die Finalisten gekürt.

  • Wie werde ich nominiert?

    Die Finalisten werden zur CLEANZONE 2018 - Internationale Fachmesse und Kongress für Reinraumtechnologie eingeladen und auf der Messe-Website bekanntgegeben.

  • TIPP für Ihre Bewerbung

    Bitte beachten Sie bei der Vorbereitung Ihrer Unterlagen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung die Fachjury (Vertreter aus Theorie und Praxis) überzeugen sollten – der Fokus liegt hierbei auf den genannten Auswahlkriterien. Bei der Präsentation vor dem Messepublikum sollte dagegen der Nutzen für den Anwender in den Mittelpunkt gerückt werden.

  • BEWERBUNG SENDEN

    CleanroomAcademy

    c/o ReinraumAkademie GmbH

    Rosa-Luxemburg-Str. 12-14 | D-04103 Leipzig

    Tel.: +49 341 98989 302 | E-Mail: info@cleanroom-award.com

    Internet: www.cleanroom-award.com

  • Die PreIsvereleihung

    Die Finalisten präsentieren Ihre Innovationen auf der CLEANZONE 2018 am 23. und 24.Oktober 2018. Der Sieger wird von den Fachbesuchern durch Voting bestimmt. Die Übergabe des Cleanroom Awards an den frisch gekürten Cleanroom Award-Gewinner erfolgt durch den Vorjahressieger. Dazu übergibt Frank Duvernell einen Scheck über 3.000 Euro Preisgeld.

Klicken Sie hier um Ihr Konzept einzureichen

DIE JURY

Die Jury ist international besetzt und setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen. Die Wettbewerbsteilnahme der Organisationen der Jurymitglieder ist ausgeschlossen.

Egon Buchta

Egon Buchta GmbH

Frank Duvernell

ReinraumAkademie

Josef Ortner

Ortner Reinraumtechnik

 Dr.

Roy Fox

ReinraumTechnik/GIT Verlag

Prof. Dr.

Gerhard Winter

Hochschule Albstadt-Sigmaringen

CREATIVE PRIZE

Darüber hinaus verleiht die ReinraumAkademie seit der Cleanzone 2015 den Creative Prize für den optisch und ergonomisch am kreativsten gestalteten Reinraum. Die Lösungen sollten eine kreative Alternative zum "weißen Rauschen" im Reinraum bieten.

DIE Gewinner

Zum zweiten Mal den Creative Prize gewonnen haben MED-EL aus Österreich. Diesmal mit einem ausgeklügelten Farbkonzept in ihren Reinräumen, in denen Cochlea-Implantate hergestellt werden. Das Farbatelier Schleicher mit Cordula Bahm entwickelte eine Farbwelt, in der sich die Mitarbeiter sehr wohl fühlen. So wohl, dass das Büro-Team jetzt auch endlich eine schön designte Arbeitsumgebung möchte. MED-EL hatte schon die erste Ausgabe des Creative Prize gewonnen. Das war eine große Motivation, „schön weiter zu machen“.

 

Wir gratulieren dem Team von MED-EL!

Über den AWARD

STATEMENTS unserer Gewinner

Wolfgang Hassa & Jens Hutzenlaub, Sphairlab

Dennis Smeijer, Berendson

Dr. Matteo Filippi, Adriatic Institute of Technology

„Das sphairlab und der Preis sind einfach sexy…“

„Wir sind überzeugt, dass der Cleanroom Innovation Award für unsere Digital Intelligence-Plattform “Connected Cleanroom Application“ bei der Digitalisierung der Branche helfen wird. Er ist ein Impuls für unser gemeinsames Ziel, den Markt zum Erfolg zu bringen.“

„Die Zeit nach dem Gewinn war unglaublich. Innerhalb kürzester Zeit folgten Anfragen aus der ganzen Welt. Und die potenziellen Kunden, die wir bis dahin überzeugen wollten, haben sich auch wesentlich offener gezeigt.“

UNSERE Partner

Noch FRAGEN?

Senden Sie uns eine E-Mail

Übertragung Formular ...

Der Serber meldet einen Fehler!

Email erhalten

Kontakt für Presseanfragen: ReinraumAkademie GmbH

Rosa-Luxemburg-Str. 12-14  |  D-04103 Leipzig

Telefon: +49 341 98989 303
E-Mail: info@cleanroom-award.com

  •